Gesamtschule-Kohlscheid

16. Nov. 2015

Aktuelles

Sommerferien

Mo, 16. Juli 2018 bis Di, 28. Aug. 2018

Leitbild der Schule

Gemeinsam lernen - Miteinander leben -
Zusammen erwachsen werden

Das Leitbild der Schule bildet mit seinen fünf Leitsätzen die Grundlage für ein gutes Miteinander aller am Schul-Leben Beteiligten.


Partizipation - Es ist uns wichtig, dass sich alle Beteiligten aktiv in die Gestaltung unseres Schullebens einbringen.

Schule im Aufbau - Wir sind eine Schule im Aufbau: Jeder lernt von Jedem in einer respektvollen und freundlichen Atmosphäre – wir entwickeln uns gemeinsam.

Ganzheitliches Lernen - Wir ermöglichen allen Schülerinnen und Schülern ganzheitliche Lernerfahrungen.

Persönlichkeit stärken - Wir achten die Persönlichkeit des Anderen und unterstützen einander dabei, eigene Stärken zu finden und weiterzuentwickeln.

Individualität - Wir wertschätzen jedes Individuum im Schulalltag.

Wie genau die Umsetzung der Leitideen an unserer Schule aussieht, entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Dokument im Download.

Unser Leitbild (PDF-Datei) [2015-09-09] (109,99 kB)

 

Partizipation

Leitsatz: Es ist uns wichtig, dass sich alle Beteiligten aktiv in die Gestaltung unseres Schullebens einbringen.

Diese Grundwerte gelten an unserer Schule:

  • Wir fördern die Auseinandersetzung in demokratischen Strukturen.
  • Möglichkeiten zur Beteiligung werden bewusst geschaffen.
  • Wir pflegen einen wertschätzenden Umgang und eine gleichberechtigte Kommunikation.
  • Wir leben eine Kultur des Feedbacks.
So sieht die konkrete Umsetzung an unserer Schule aus:
  • Wir ermöglichen demokratischen Austausch im Klassenrat.
  • Wir bieten den Schülerinnen und Schülern eine Mitbestimmung durch die Schülerversammlung.
  • Das Lehrpersonal wird durch den Lehrerrat vertreten.
  • Fachgruppe Gemeinsames Lernen
  • Wie beziehen die Elternschaft aktiv durch die Schulpflegschaft mit ein.
  • Berufswahlorientierung findet an unserer Schule statt.

 
 

Schule im Aufbau

Leitsatz: Wir sind eine Schule im Aufbau: Jeder lernt von Jedem in einer respektvollen und freundlichen Atmosphäre – wir entwickeln uns gemeinsam.

Diese Grundwerte gelten an unserer Schule:

  • Aufbau bedeutet Entwicklung, Dynamik und Engagement aller Beteiligten.
  • Wir setzen uns neue, erreichbare Ziele und verwirklichen diese kontinuierlich.
  • Unsere Schule ist ein lernendes System. Wir überprüfen unsere Entwicklung.
  • Eltern, Lehrer und Schüler gestalten das Schulleben gemeinsam.
So sieht die Konkrete Umsetzung an unserer Schule aus:
  • Lehrer, Eltern und Schüler arbeiten in unterschiedlichen Gruppen am Auf- und Ausbau unserer Schule.
  • Unsere Schwerpunkte sind die SMINT Fächer (Sport, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). -> gut ausgestattete Fachräume
  • Stetige Evaluation von Entwicklungsprozessen (computergestützte, jährliche Auswertung von schulischen Entwicklungsprozessen z.B. mit IQES Online )

 
 

Ganzheitliches Lernen

Leitsatz: Wir ermöglichen allen Schülerinnen und Schülern ganzheitliche Lernerfahrungen.

Diese Grundwerte gelten an unserer Schule:

  • Wir ermöglichen Lernen mit Kopf, Herz und Hand.
  • Wir ermöglichen die Vernetzung von Wissen, Gefühlen, Fähigkeiten und Fertigkeiten.
  • Wir ermöglichen Unterricht der Lebensweltbezug hat und Spaß macht.
  • Wir bieten Erfahrungen im lebenspraktischen Bereich.
  • Wir bieten unseren Schülern unterschiedliche Lernwege, um jedem den bestmöglichen Abschluss zu ermöglichen.
So sieht die konkrete Umsetzung an unserer Schule aus:
  • Wir arbeiten binnendifferenziert und haben zusätzlich eine äußere Differenzierung nach Neigung und Leistung.
  • Wir nutzen außerschulische Lernorte und Projekttage, um motiviertes und nachhaltiges Lernen zu fördern.
  • Wir berücksichtigen fächerübergreifendes Lernen in den schulinternen Lehrplänen.
  • Wir entwickeln soziale Kompetenzen wie Achtsamkeit und Anerkennung durch z. B. den Klassenrat, die Teamtage und das Arbeitsstundenkonzept.
  • Wir fördern vielfältige Erfahrungen auf sportlicher, praktisch-technischer und musisch-kreativer Ebene.
  • Wir beziehen andere Bildungseinrichtungen (Uni) und Ausbildungsbetriebe (Praktika) in den Bildungsprozess mit ein.

 
 

Persönlichkeit stärken

Leitsatz: Wir achten die Persönlichkeit des Anderen und unterstützen einander dabei, eigene Stärken zu finden und weiterzuentwickeln.

Diese Grundwerte gelten an unserer Schule:

  • Wir stärken das Selbstbewusstsein unserer Schüler.
  • Wir fördern die Selbstständigkeit und das eigenverantwortliche Handeln unserer Schüler.
  • Wir unterstützen unsere Schüler in der Wahrnehmung ihrer sozialen Verantwortung in Schule und Gesellschaft.
So sieht die konkrete Umsetzung an unserer Schule aus:
  • Lehrer nehmen ihre Vorbildfunktion wahr.
  • Es herrscht eine vertrauensvolle Atmosphäre.
  • Transparente Regeln schaffen einen verbindlichen Rahmen für das soziale Miteinander.
  • Es gibt Mitwirkungsgremien im Schulalltag.
  • Im Klassenrat üben wir die respektvolle und demokratische Auseinandersetzung.
  • Soziale Kompetenzen werden entwickelt.
  • In Kooperation mit den Beratungslehrern und Sozialpädagogen bieten wir – auch im Konfliktfall - Beratungsgespräche für Eltern sowie Schülerinnen und Schüler.
  • Gesundheitsprojekte finden Platz in unserem Alltag.
  • Cyber-Aufklärung, Sexualerziehung und Präventive Maßnahmen sind uns wichtig und haben einen festen Platz im Schulleben.
  • Berufswahlorientierung wird ab Klasse 8 vertieft.
  • Wir bieten Gelegenheiten zu Sozialen Praktika.

 
 

Individualität

Leitsatz: Wir wertschätzen jedes Individuum im Schulalltag.

Diese Grundwerte gelten an unserer Schule:

  • Wir pflegen einen wertschätzenden Umgang mit allen.
  • Wir gehen wertschätzend mit Stärken und Schwächen aller Mitglieder der Schulgemeinschaft um.
  • Wir ermöglichen die realistische Einschätzung der individuellen Fähig- und Fertigkeiten (Hilfe annehmen und Hilfe geben).
  • Wir helfen uns gegenseitig unsere Werte zu erkennen und fördern so die Selbstständigkeit (Selbst- und Fremdeinschätzung).
  • Wir empfinden Unterschiedlichkeit/ Heterogenität als Bereicherung für das Schulleben.
  • Wir stärken die Stärken unserer Schüler.
  • Wir konzentrieren uns auf Fähigkeiten und Fertigkeiten.
So sieht die konkrete Umsetzung an unserer Schule aus:
  • Wir gestalten abwechslungsreichen Unterricht (Werte der SuS erkennen).
  • Es findet individuelle Förderung in Kleingruppen statt.
  • Wir vermitteln Lebensfreude und Kreativität durch AGs, Projekte und Aktionstage.
  • Unterricht als konkretes Thema
  • Testverfahren unterstützen uns bei der Erkennung von Stärken und Schwächen (Diagnose).
  • Portfolio findet große Bedeutung.