Gesamtschule-Kohlscheid

24. Apr. 2018

Aktuelles

Sommerferien

Mo, 16. Juli 2018 bis Di, 28. Aug. 2018

Erster Schultag

Mi, 29. Aug. 2018 08:00 Uhr Unterrichtsbeginn für die Jahrgänge 6 bis 10

Einschulungsfeier

Do, 30. Aug. 2018
15:00 Uhr
Aula Kircheichstraße
Erster Schultag für den neuen 5.­Jahrgang.
Zur Einschulungsfeier müssen keine Schultaschen mitgebracht werden.

Beginn Ganztag Jg. 6 bis 11

Mo, 03. Sept. 2018 Ganztags-Unterricht für den 6. - 11. Jahrgang: 1. - 9. Stunde

Abschlussfahrt des 10. Jahrgangs

Mo, 03. Sept. 2018 bis Fr, 07. Sept. 2018

Beginn Ganztag Jg. 5

Do, 06. Sept. 2018 Ganztags-Unterricht auch für Jg. 5

Unser Auftritt bei den Schultheatertagen der Regio Aachen



Es war eine tolle Erfahrung zu lernen auf wie viel man beim Theaterspielen achten muss. Am Dienstag und am Mittwoch eine Woche vor dem Auftritt hatten wir zwei Projekttage um uns auf den Auftritt vorzubereiten. Am Dienstag war Anja Setzen, eine Expertin für Kostümierung (Mode- und Kostümdesignerin) da. Sie hat uns Tipps gegeben, wie wir unsere Kostüme noch besser aussehen lassen können und wie sie auf der Bühne besser wirken. Sie hat uns auch bei dem Design für unsere Roboter 🤖 geholfen. Alle mussten anpacken: Und so wurde geschnitten und genährt, geschmückt und verziert.



Am Mittwoch war Jutta Kröhnert, Regisseurin und Mitorganisatorin der Schultheatertage, bei uns und hat jede Menge Tipps gegeben wie wir unsere Rollen besser verkörpern können. Außerdem hat sie uns gesagt, es kommt besser rüber, wenn wir uns gegenseitig zuhören 👂, auch wenn wir den Text der anderen kennen. Und wir sollten es so aussehen lassen, als ob wir das alles noch nicht kennen, um es realistisch aussehen zu lassen. Diese beiden Tage waren anstrengend aber auch sehr hilfreich und schön. Wir haben sehr viel dazugelernt.


Am Dienstag, den 24.4 sind wir dann um 8 Uhr zum Theater aufgebrochen. Als wir ankamen mussten wir erst unsere ganzen Kulissen aufbauen 😓 und unseren Backstage-Bereich einrichten.


Dann startete die Generalprobe auf unbekannter Bühne, mit neuen Licht und Ton und ohne Mikrofone. Jetzt war es ein MUSS, laut und deutlich zu sprechen.

Um elf Uhr ging es dann los. Wir waren alle sehr nervös und hatten ein bisschen Angst 😨 vor so vielen Leuten (mit 150 Zuschauern volles Haus) zu spielen. Aber als wir dann auf der Bühne standen war es gar nicht mehr so schlimm 😄 und hat richtig Spaß gemacht.

Die Zuschauer haben getobt 👏 , vor allem bei unserem Zauberspruch …TIMI GO und bei dem Roboter-Lied. Es war ganz toll wie Herr Beckers, Herr Clausen und Herr Drzymalla uns musikalisch begleitet haben. Und vielen Dank auch an Frau Jager die das Musical mit uns einstudiert hat.


Wir werden diesen Auftritt im Stadttheater Aachen und die Erfahrung, vor so vielen Leuten zu spielen, niemals vergessen 😊.

Bericht: Sarah L., Alina K., Musical AG „Zeitreise“, Fotos: ONKL